Immobilienmakler in Berlin Schöneberg

Finden Sie hier Ihren Makler für Ihre Immobilie in Schöneberg

Bunt gemischt und voller Vielfalt – das ist Schöneberg und trifft sowohl auf die Bewohner als auch auf die Immobilien zu. Der Stadtteil, dessen Geschichte über John F. Kennedy, Marlene Dietrich und zahlreiche weitere Künstler reicht, hat sich heute zu einem pulsierenden Kernstück Berlins entwickelt. Über 150.000 Einwohner, die zentrale Lage und die multikulturelle Szene sorgen hier für Bewegung. Damit bietet eine Immobilie in Berlin Schöneberg auch in exponierten Zeiten eine wertsichere Investitionsanlage. Wer seine Immobilie hier also mithilfe eines Maklers verkaufen möchte, wird dies problemlos erreichen.

Schöneberg-Goya-Schauspielhaus

Immobilienpreise in Schöneberg

Schöneberg ist einer der facettenreichsten Stadtteile. Die Kieze können quirlig, gemütlich, geschäftig oder gutbürgerlich sein – begehrt ist Schöneberg überall. Das zeigt auch die stetig steigende Preistendenz. Neubauwohnungen rufen mehr als doppelt so hohe Preise wie vor 10 Jahren auf und übersteigen damit Bezirke wie Prenzlauer Berg oder Friedrichshain. Makler erzielen bis zu 5.500€ pro Quadratmeter. Allein im letzten Jahr stiegen die Preise von Eigentumswohnungen in Schöneberg um 10% an. 

Ein wenig erschwinglicher sind die dominierenden Nachkriegsbauten der 50er und 60er Jahre, nachdem ein Drittel der Bausubstanz im Krieg zerstört wurde. Zahlreiche Nachkriegsbauten bestehen aus kleinen, kompakten Wohnungen, deren enorme Nachfrage seit Jahren zu hohen Kauf- und Mietpreisen führt. Single-Haushalte machen nach wie vor rund zwei Drittel der Haushalte aus.

Grundstückspreise in Schöneberg

Da die ganze Bandbreite von Alt- bis Neubau und von Ein- bis Mehrfamilienhäusern vorhanden ist, sind die Grundstückspreise äußerst variabel. Mit welchem Wert Sie als Eigentümer pro Quadratmeter Eigentum rechnen können, wird in erster Linie von zwei Faktoren bestimmt: der Lage und der Immobilie an sich.

Auch wenn die Quadratmeterpreise deutlich variieren, die Entwicklung ist überall dieselbe, alle Tendenzen steigen weiter. Unterschiedlich bleiben nur die Wachstumsraten. Während sich der Quadratmeterpreis beispielsweise im Gebiet der Eisenacher Straße in den letzten 10 Jahren bis zu versiebenfacht hat und damit auf über 3.000€ stieg, betrug das Wachstum in der Tauentziehenstraße lediglich 75%, wodurch der Quadratmeter allerdings einen stolzen Preis von 15.000€ aufrufen kann.

Schöneberg---Gasometer

Warum Immobilienmakler?

Der Verkauf einer Immobilie ist für die meisten Menschen kein Alltagsgeschäft. Um den bestmöglichen Preis und Zeitpunkt genau zu identifizieren, braucht es einen erfahrenen Immobilienmakler.

Als Immobilienmakler beurteilen wir ein Objekt, dessen Lage und Ausstattungsdetails exakt, informieren uns über vergleichbare Fälle und erstellen dann ein Exposé, welches ebenfalls von uns veröffentlicht wird. Außerdem machen wir uns auf die Suche nach passenden Interessenten und organisieren Besichtigungstermine nach Absprache. Um Sie als Immobilieneigentümer zu schützen, wird die Solvenz eines potentiellen Käufers durch uns sichergestellt und ein rechtsgültiger Kaufvertrag erstellt.

Kontaktieren Sie uns, um einen Besichtigungstermin für Ihre Immobilie in Schöneberg zu vereinbaren, bei dem wir uns einen ersten Eindruck verschaffen.

Kontaktieren Sie uns:

Kontaktformular hier

+49 30 120 64 721 

Menü schließen