Immobilienmakler in Berlin Hermsdorf

Finden Sie hier Ihren Makler für Ihre Immobilie in Hermsdorf

Hermsdorf-titlee

Im Norden Berlins, hinter Waidmannslust, liegt der 16.500 Einwohner beherbergende Ortsteil Hermsdorf. Hier wird nur wenige Kilometer vom Zentrum entfernt in gemütlicher, dörflicher Atmosphäre gelebt. Mittelpunkt des Ortsteils ist die Heinsestraße, wo man alles findet, was man zum Leben benötigt. Nicht für allzu viele Dinge müsste man Hermsdorf zwingend verlassen, denn Super- und Drogeriemarkt, überdurchschnittlich viele Banken, Buchhandlungen, Kirchen, eine Post, ein Feinkostladen sowie Cafés sind vorhanden. 

Noch reichlicher vorhanden sind allerdings Grünflächen. Sogar ein Naturschutzgebiet, das Fließtal, durchzieht Hermsdorf. Vor allem der Hermsdorfer See ist ein beliebtes Ziel für Naturliebhaber und Sportler. Er ist zwar größtenteils verlandet und nicht als Badesee geeignet, erfreut die Leute aber dafür mit seinen beiden Inseln, die als kleiner und großer Werder bezeichnet werden und mit seiner wunderschönen Umgebung. Die Flora und Fauna entwickelte sich hier prächtig und es befinden sich keine Häuser in unmittelbarer Nähe.

hermsdorf-1
Hermsdorf-2

Immobilienpreise in Hermsdorf

Der Ortsteil ist eine der nördlich gelegenen, gefragten Lagen der Hauptstadt und gehört zum Bezirk Reinickendorf. Speziell in Hermsdorf liegt ein Nachfrageüberhang von 3-5% vor. Die vielen Parkanlagen, wozu neben dem Hermsdorfer See auch der Fließ und der Tegeler Forst gehören und die attraktive Stadtnähe ziehen vor allem Familien an. In weniger als einer halben Stunde erreicht man das Hauptstadtzentrum mit der S-Bahn, noch schneller mit dem Auto. 

Für das Wohnen inmitten der Natur, in Kombination mit guter Verkehrsanbindung, werden daher derzeit Quadratmeterpreise zwischen 3.000-4.000€ für eine Wohnung aufgerufen. Nur wenige Angebote liegen über diesem Preis, noch weniger allerdings darunter. Für Häuser liegt der durchschnittliche Kaufpreis pro Quadratmeter derzeit bei 2.150€, wobei ein Rückgang von 2% zum Vorjahr festzustellen ist.

 

Grundstückspreise in Hermsdorf

Neue sowohl als alte Bauernhäuser und Siedlungen, eindrucksvolle Villen aus der Gründerzeit, verzierte Bürgerhäuser, standardmäßige Ein- und Zweifamilienhäuser und junge Bausünden: in Hermsdorf kommt das alles zusammen. Da die ganze Bandbreite vorhanden ist, sind die Grundstückspreise äußerst variabel. Mit welchem Wert Sie als Eigentümer pro Quadratmeter Eigentum rechnen können, wird in erster Linie von zwei Faktoren bestimmt: der Lage und der Immobilie an sich.

Architektonisch ist in diesem Ortsteil so gut wie alles möglich. Derzeit beträgt der Kaufpreis einer Grundstücksfläche  im Schnitt 578€ pro Quadratmeter.

 

hermsdorf-title

Warum Immobilienmakler?

Der Verkauf einer Immobilie ist für die meisten Menschen kein Alltagsgeschäft. Für einen bestmöglichen Verkauf wird jedoch einer von ihnen benötigt. Um den bestmöglichen Preis und Zeitpunkt genau zu identifizieren, braucht es einen erfahrenen Immobilienmakler.

Als Immobilienmakler beurteilen wir ein Objekt, dessen Lage und Ausstattungsdetails exakt, informieren uns über vergleichbare Fälle und erstellen dann ein Exposé, welches ebenfalls von uns veröffentlicht wird. Außerdem machen wir uns auf die Suche nach passenden Interessenten und organisieren Besichtigungstermine nach Absprache. Um Sie als Immobilieneigentümer zu schützen, wird die Solvenz eines potentiellen Käufers durch uns sichergestellt und ein rechtsgültiger Kaufvertrag erstellt.

Kontaktieren Sie uns, um einen Besichtigungstermin für Ihre Immobilie in Hermsdorf zu vereinbaren, bei dem wir uns einen ersten Eindruck verschaffen.

Kontaktieren Sie uns:

Kontaktformular hier

+49 30 120 64 721 

Menü schließen