Immobilienmakler in Berlin Spandau

Finden Sie hier Ihren Makler für Ihre Immobilie in Spandau

Der Bezirk Spandau ist älter als die Hauptstadt selbst. Das ist auch der Grund für die berühmte lokalpatriotistische Ader der Spandauer, welche normalerweise sehr stolz auf ihre Herkunft sind. Genau dieser Stolz verleiht dem Bezirk in Verbindung mit seiner Altstadt, wofür das Gotische Haus ein Paradebeispiel ist, überaus vielen Parks, wie dem Gutspark oder dem Münsingerpark und 11 Brücken über die Havel jedoch seinen Charme. Dazu kommen einige Freizeitaktivitäten wie Museumsbesuche oder Rad- und Wanderwege, denn trotz der im Gegensatz zur Berliner Innenstadt kleinbürgerlichen Atmosphäre, ist Spandau ein durchaus attraktiver Ort für Besucher. Dies nicht zuletzt durch die optimale Anbindung der öffentlichen Verkehrsmittel direkt ins Zentrum. 

Auch wirtschaftlich kann sich Spandau sehen lassen, denn Firmen wie Osram oder Siemens haben hier Produktionsstätten und in naher Zukunft entstehen in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Berlin Tegel wichtige Innovation Hubs. 

Spandau Siemensstadt Bahnhof

Immobilienpreise in Spandau

Durch Zukunftsprojekte wie TXL, Flächenreserven in einer Top Lage und einem Ort mit noch immer einem großen Angebot an Arbeitsplätzen, verfügt Spandau über wertvolle Argumente. Nicht nur im Nordwesten wird Spandau dadurch eine immer wichtigere Rolle übernehmen. Der Bezirk sticht vor allem durch die Zentrumsnähe- und Anbindung in Kombination mit seiner dörflichen Atmosphäre hervor. 

Der Wohnungs- und der Familienhäusermarkt unterscheiden sich in ihrer Größe nicht wesentlich voneinande. Genauso, wie der Quadratmeterpreis für Bestands- und Neufamilienhäuser kaum auseinanderklafft. Dagegen sind zwischen Bestands- und Neubausegmenten im Wohnungsmarkt jedoch immense Unterschiede festzustellen: während der Quadratmeterpreis von Bestandswohnungen im letzten Jahr um ca. 18% auf 2.890€ gestiegen ist, werden Wohnungen des Neubausegments im Schnitt mit einem Quadratmeterpreis in Höhe von über 5.000€ bewertet. 

Grundstückspreise in Spandau

Da die ganze Bandbreite von Alt- bis Neubau und von Ein- bis Mehrfamilienhäusern vorhanden ist, sind die Grundstückspreise äußerst variabel. Mit welchem Wert Sie als Eigentümer pro Quadratmeter Eigentum rechnen können, wird in erster Linie von zwei Faktoren bestimmt: der Lage und der Immobilie an sich.

Auch wenn die Quadratmeterpreise deutlich variieren, die Entwicklung ist überall dieselbe, Tendenzen steigen weiter. Unterschiedlich bleiben nur die Wachstumsraten. Diesbezüglich ist der Immobilienmarkt in Spandau bisher verhältnismäßig kompakt. Deutlich zu sehen ist auch, dass sich in Spandau die Preise der unterschiedlichen Immobilien zunehmend annähern, so ist der Kaufpreis für Penthouse- und Dachgeschosswohnungen in den letzten Jahren sogar gesunken und auch Villen können im Gegensatz zu Wohnungs- und Familienhäusern kein erwähnenswertes Wachstum vorweisen. Die beliebtesten und somit teuersten Ortsteile in Spandau sind Haselhorst, Kladow und Gatow.

spandau-2

Warum Immobilienmakler?

Der Verkauf einer Immobilie ist für die meisten Menschen kein Alltagsgeschäft. Um den bestmöglichen Preis und Zeitpunkt genau zu identifizieren, braucht es einen erfahrenen Immobilienmakler.

Als Immobilienmakler beurteilen wir ein Objekt, dessen Lage und Ausstattungsdetails exakt, informieren uns über vergleichbare Fälle und erstellen dann ein Exposé, welches ebenfalls von uns veröffentlicht wird. Außerdem machen wir uns auf die Suche nach passenden Interessenten und organisieren Besichtigungstermine nach Absprache. Um Sie als Immobilieneigentümer zu schützen, wird die Solvenz eines potentiellen Käufers durch uns sichergestellt und ein rechtsgültiger Kaufvertrag erstellt.

Kontaktieren Sie uns, um einen Besichtigungstermin für Ihre Immobilie in Spandau zu vereinbaren, bei dem wir uns einen ersten Eindruck verschaffen.

Kontaktieren Sie uns:

Kontaktformular hier

+49 30 120 64 721 

Menü schließen